Kontakt
THI_Neon_Treatment_PrivacyPolicy THI_Neon_Treatment_PrivacyPolicy

Datenschutzrichtlinie

Allgemeine Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Diese Informationen wurden angefertigt, um Ihnen verständlich zu machen, wie Thirdera personenbezogene Daten erfasst, nutzt und weitergibt, welche Rechte Sie haben und wie Sie diese ausüben können.

Wir hoffen, dass Sie sich die Zeit nehmen, dieses Dokument durchzulesen. Wir haben uns bemüht, alles so einfach wie möglich zu halten, und Fachbegriffe zu vermeiden und wir tun unser Bestes, um Sie über Änderungen in der Art und Weise zu informieren, wie wir personenbezogene Daten in Zukunft verarbeiten werden.

Thirdera nimmt die Verantwortung für den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und wir beraten Sie gerne über unsere Praktiken. Wenn Sie etwas nicht verstehen oder Fragen stellen möchten, scheuen Sie nicht, sich direkt an uns zu wenden.


Who is the Data Controller?

We are Thirdera. 
Registered address: 215 Depot Ct. SE, Leesburg, VA 20175 USA
In this document Thirdera may be referred to as “we”, “us”, or “our”.

Wer ist der Datenverantwortliche?

Thirdera erfasst personenbezogene Daten aus unterschiedlichen Gründen; Diesbezüglich haben wir eine Liste der Arten personenbezogener Daten erstellt, die wir erfassen, entweder direkt von Ihnen oder aus anderen Quellen, um diese Ziele zu erreichen.

Zu den personenbezogenen Daten, die wir erfassen könnten, zählen:

Kunde

Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer

Bewerber

Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Frühere Anstellungen, Bildung

Anbieter

Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Bankdaten

Zulieferer

Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Bankdaten

Auftragnehmer

Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Bankdaten

Drittparteien-Zulieferer

Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Bankdaten


Warum erfasst Thirdera personenbezogene Daten?

Gesetzliche Verpflichtungen

Thirdera nutzt personenbezogene Daten in erster Linie, um vertragliche Verpflichtungen zwischen uns und Ihnen zu erfüllen. Wenn wir die Bereitstellung personenbezogener Daten anfordern, um einen solchen Vertrag abzuschließen oder dessen Bedingungen zu erfüllen, müssen Sie die entsprechenden personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, da wir ansonsten nicht in der Lage sind, die von Ihnen gewünschten Waren oder Dienste zu liefern. In solchen Fällen ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Leistung des Vertrags notwendig.

Wir sind gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten aufgrund unserer gesetzlichen Verpflichtungen zu verarbeiten, einschließlich:

  • Um unseren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen, oder gegenüber den entsprechenden Finanzbehörden.
  • Um die gesetzlichen Anforderungen und alle Selbstregulierungssysteme einzuhalten.
  • Um den erforderlichen Geschäftsbetrieb und die Sorgfaltspflicht durchzuführen.
  • Um mit den entsprechenden Behörden zusammenzuarbeiten, um kriminelle Aktivitäten zu melden oder um Betrug zu erkennen und vorzubeugen.
  • Zur Untersuchung von Versicherungsansprüchen, Ansprüchen ungerechtfertigter Entlassung, Ansprüche auf Grund von Belästigung oder Diskriminierung oder andere Ansprüche, bei denen sich das Unternehmen möglicherweise selbst verteidigen muss.

Zustimmung

Thirdera kann personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten, wenn diesen zugestimmt wird:

  • Marketingmaterial zur Verfügung stellen

Sie können jederzeit Ihre Zustimmung widerrufen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zu diesem Zweck verarbeiten; Nachdem Sie Ihre Zustimmung widerrufen haben, können wir Sie kontaktieren, um die Anfrage zu bestätigen.

Ihre Widerrufung der Zustimmung, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wirkt sich nicht auf die Rechtmäßigkeit der zuvor stattgefundenen Verarbeitung aus.

Legitime Interessen

Thirdera kann personenbezogene Daten aus den folgenden Gründen verarbeiten, die als innerhalb unserer legitimen Geschäftsinteressen gelten:

  • Um auf Nachfrage Waren und Dienstleistungen anzubieten;
  • Um Kunden über Waren und Dienstleistungen zu informieren, die wir anbieten, oder die den Kunden interessieren könnten;
  • Um Mitteilungen über Themen an Personen zu schicken, die darum gebeten haben, informiert zu werden;
  • Um Personen einzuladen, an Untersuchungen in Bereichen und Disziplinen teilzunehmen, die sie interessieren;
  • Um Änderungsmitteilungen über Waren und / oder Dienstleistungen zu verschicken, die sich auf den Kunden auswirken können;
  • Um Unternehmen zu ermöglichen, unsere Produkte in aktiven Diensten zu unterstützten und zu pflegen;
  • Um die vorhandenen Sicherheitsmaßnahmen zu erweitern, die Daten schützen, für die wir verantwortlich sind;
  • Um die Assets des Unternehmens zu schützen.

 

Woher bezieht Thirdera personenbezogene Daten?

Wir erfassen personenbezogene Daten auf unterschiedliche Weisen direkt von Ihnen. Dazu kann gehören, wann Sie ein Online-Formular ausfüllen, oder ob Sie die Daten direkt einem Vertreter von Thirdera zur Verfügung stellen.

Mit wem teilt Thirdera Ihre personenbezogenen Daten?

Um die oben genannten Zwecke zu erreichen, für die wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise mit Drittparteien teilen.

Wir werden alle angemessenen Bemühungen tätigen, um sicherzustellen, dass sämtliche Drittparteien, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, ebenfalls den Datenschutzgesetzen unterliegen.

Zu diesen Drittparteien, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, können folgende gehören:

  • Andere Mitglieder einer Gruppe von Unternehmen, zu denen Thirdera gehört.
  • Unternehmen, bei denen die Weitergabe notwendig ist, um Waren oder Dienste anzubieten.
  • Unternehmen, bei denen die Weitergabe notwendig ist, um unterschiedliche Ressourcen einzurichten.

Die spezifischen Arten von Drittparteien können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, unter anderem:

  • IT-Anbieter
  • Um IT-Lösungen zu unterstützen

Wo speichert Thirdera Ihre personenbezogenen Daten?

Im Rahmen unserer Standard-Geschäftspraktiken können wir Ihre personenbezogene Daten an andere Länder weitergeben, einschließlich den USA und / oder außerhalb der Europäischen Union (EU) oder an Organisationen, die beabsichtigen, die Daten außerhalb der USA und / oder der EU weiterzugeben.

Wenn Daten an internationale Organisationen weitergegeben werden, stellen wir sicher, dass die entsprechenden Sicherheiten oder Abweichungen eingerichtet wurden.

Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn der Datentransfer notwendig ist, um einen Vertrag zwischen uns und Ihnen zu erfüllen, nachdem wir Ihre ausdrückliche Zustimmung erhalten haben, nachdem wir Sie auf die darin enthaltenen Risiken aufmerksam gemacht haben, oder wenn genehmigte Verträge zwischen uns und den beteiligten Drittparteien vorhanden sind, und diese beteiligten Drittparteien uns zusichern, dass das Empfängerunternehmen über geeignete Datenschutzmaßnahmen verfügt.

Wir lange bewahrt Thirdera Ihre personenbezogenen Daten auf?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie wir sie für die Erfüllung der Zwecke benötigen, für die sie ursprünglich erfasst wurden, entsprechend dieser Datenschutzmitteilung.


Die folgenden Kriterien legen den Zeitraum fest, über den wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren:

  • Bis wir sie nicht mehr zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften oder finanziellen Verpflichtungen benötigen.
  • Bis wir diese laut geltender Gesetze nicht mehr aufbewahren müssen.
  • Bis alle Zwecke, für die die Daten ursprünglich erfasst wurden, irrelevant oder veraltet sind.

 

Ihre Rechte, unsere Verpflichtungen

Ihnen stehen mehrere Rechte zu, unmittelbar nachdem Sie uns Ihre personenbezogenen Informationen haben zukommen lassen; einige davon stehen oben. Wir möchten, dass Sie sich im Klaren darüber sind, dass wir bei Thirdera Ihre Rechte ernst nehmen und uns stets so positionieren, dass wir im Rahmen unserer Verantwortung stets Ihre Rechte schützen.

Recht auf Zugang

Dies gewährt Ihnen das Recht, nachzufragen, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, und Sie haben das Recht, die entsprechenden Einzelheiten darüber zu erfahren, wie diese Verarbeitung aussieht und welche Ihrer personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

Wenn Sie Zugang zu den personenbezogenen Daten wünschen, die wir über Sie haben, wenden Sie sich über die unten stehenden Kontaktangaben an uns.

Recht auf Berichtigung

Dieser Punkt ist eindeutig; Wenn Sie bemerken, dass die Daten, die wir über Sie besitzen, falsch oder unvollständig sind, können Sie anfordern, dass wir diesen Fehler berichtigen. Wir bemühen uns, um Anfragen dieser Art sofort zu beantworten.

Recht auf Löschung

Auch bekannt als das Recht auf Vergessen. Damit haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen.

Dies ist kein absolutes Recht; Wenn Sie beantragen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, würden wir so viel wie möglich dieser Daten löschen, aber möglicherweise müssen wir einige beibehalten.

Wenn wir eine Anfrage auf Löschung personenbezogener Daten erhalten, und wir einige Informationen behalten müssen, stellen wir sicher, dass die übrigen Daten nur verwendet werden, wenn es unabdingbar notwendig ist.

Das Recht auf Widerspruch

Das Recht auf Widerspruch ist eine Grundfreiheit aller Demokratien. Wenn Sie gegen die Art und Weise Einspruch erheben möchten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen oder nutzten, können Sie dies gerne tun.

Recht zur Beschwerde

Wir versuchen stets, die höchsten Standards beizubehalten und das Vertrauen unserer Kunden in uns als Unternehmen zu stärken. Um dies zu erreichen, bitten wir Sie, uns alle Beschwerden zuerst mitzuteilen, damit wir die Angelegenheit ordentlich untersuchen können; Wenn Sie jedoch eine Beschwerde über Thirdera bei einer Aufsichtsbehörde einreichen möchten, können Sie sich dafür an die in Ihrem Land zuständige Aufsichtsbehörde werden.

Datenschutz in Kalifornien

Der California Consumer Privacy Act („CCPA“) stellt Verbrauchern bestimmte Rechte über personenbezogene Informationen zur Verfügung. Sie haben das Recht, zu verlangen, dass Unternehmen, die dem CCPA unterstehen (wozu auch unsere Mitgliedsunternehmen gehören, mit denen Sie in Verbindung stehen), bestimmte Informationen über Sie offenlegen, die sie in den letzten 12 Monaten erfasst und verarbeitet haben. Sie haben darüber hinaus das Recht, diese Unternehmen zu bitten, die von Ihnen erfassten personenbezogenen Informationen zu löschen, mit einigen Ausnahmen. Wenn das Unternehmen personenbezogene Informationen verkauft, haben Sie das Recht, diesem Verkauf zu widersprechen. Außerdem kann das Unternehmen Sie nicht diskriminieren, weil Sie Ihr CCPA-Recht ausgeübt haben. Wenn Thirdera seinen Mitgliedern Dienste anbietet, handelt es als „Dienstleistungsanbieter“ unter dem CCPA und der Empfang und die Erfassung jeglicher personenbezogener Daten von Verbrauchern wird im Namen unserer Mitglieder durchgeführt, um die Dienste zur Verfügung stellen zu können. Bitte richten Sie alle Anfragen auf Zugang oder Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen unter dem CCPA an das Mitglied, mit dem Sie eine direkte Verbindung haben.

Einhaltung des Childrens Online Privacy Protection Acts

Wir halten uns an die Anforderungen des COPPA (Childrens Online Privacy Protection Act) und erfassen keine Informationen von Personen unter 13 Jahren. Unsere Webseite, Produkte und Dienste wenden sich alle an Personen im Alter von 13 Jahren oder älter.

Keine Rückverfolgung

Bestimmte staatliche Gesetze verlangen, dass wir angeben, ob wir die Einstellung „Keine Rückverfolgung“ in Ihrem Browser einhalten. Thirdera hält sich an die Normen in dieser Datenschutzrichtlinie und überwacht und folgt keinen „Keine Rückverfolgung“-Browser-Anfragen.

Legen wir jegliche Informationen außerhalb der Parteien offen?
Wir verkaufen, handeln oder übertragen Ihre personenbezogenen Informationen nicht außerhalb der Parteien. Dies gilt nicht für vertrauenswürdige Dritte, wie uns beim Betrieb der Webseite unterstützen, unsere Geschäfte durchführen oder Sie bedienen, solange diese Parteien zustimmen, diese Informationen geheim zu behandeln. Wir können Ihre Informationen auch freigeben, wenn wir der Meinung sind, dass die Freigabe geltendem Recht entspricht, um die Vorschriften der Seite umzusetzen oder unsere oder andere Rechte, Eigentum oder die Sicherheit zu schützen. Allerdings können nicht-persönliche, identifizierbare Besucherinformationen anderen Parteien für Marketing-, Werbe oder andere Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Links zu Drittparteien
Hin und wieder können wir im eigenen Ermessen Produkte oder Dienstleistungen von Dritten auf unserer Webseite einpflegen oder anbieten. Diese Seiten von Drittparteien verfügen über separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir sind daher nicht für die Inhalte und Aktivitäten dieser verlinkten Seiten verantwortlich oder haftbar. Dennoch versuchen wir die Integrität unserer Seiten zu schützen und heißen jedes Feedback über diese Seiten willkommen.

California Online Privacy Protection Act Compliance
Da wir Ihren Datenschutz ernst nehmen, haben wir die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um mit dem California Online Privacy Protection Act konform zu sein. Daher geben wir Ihre personenbezogenen Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung an außenstehende Parteien weiter.

Im Rahmen des California Online Privacy Protection Acts können alle Nutzer unserer Seite jederzeit Änderungen an ihren Informationen vornehmen, indem sie sich auf der Startseite bei „My Account“ (Mein Konto) anmelden.  Klicken Sie dann unter „Willkommen“ auf den Link, um Ihr www.evergreensys.com-Konto zu nutzen. Sie können dann Ihr Profil bearbeiten oder auf Wunsch löschen.

Childrens' Online Privacy Protection Act Compliance
Wir halten uns an die Anforderungen des COPPA (Childrens Online Privacy Protection Act) und erfassen keine Informationen von Personen unter 13 Jahren. Unsere Webseite, Produkte und Dienste wenden sich alle an Personen im Alter von 13 Jahren oder älter.

Ausschließlich Online Datenschutzrichtlinie
Diese online-Datenschutzrichtlinie gilt nur für Informationen, die über unsere Webseite erfasst werden und nicht für Informationen, die offline erfasst wurden.

Ihre Zustimmung
Wenn Sie unsere Seite verwenden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie
Wenn wir uns dazu entscheiden, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern, werden diese Änderungen auf dieser Webseite veröffentlicht.

Diese Richtlinie wurde zuletzt am 12. April 2021 geändert.

Kontakt
Wenn Sie Fragen hinsichtlich dieser Datenschutzrichtlinie haben, erreichen Sie uns folgendermaßen.

thirdera.com
215 Depot CT SE
2nd Floor
Leesburg, VA 20175
USA
info@thirdera.com
571-262-0977